reglementierte Berufe in Brasilien - Strafen bei illegaler Berufsausübung

Antworten
Benutzeravatar
furbo
Administrator
Beiträge: 106
Registriert: Di 11. Dez 2018, 08:58
Wohnort: Innsbruck
Kontaktdaten:

reglementierte Berufe in Brasilien - Strafen bei illegaler Berufsausübung

Beitrag von furbo » Di 16. Apr 2019, 16:15

reglementierte Berufe in Brasilien - Strafen bei illegaler Berufsausübung

Reglementierte Berufe in Brasilien (also Berufe für die man eine Befähigungsprüfung braucht) nennt man in Brasilien
"Profissões Regulamentadas".

Aufgezählt sind reglementierte Berufe in Brasilien auf der Seite des Arbeitsministerium von Brasilien (Ministério do Trabalho e Embrego): http://www.mtecbo.gov.br/cbosite/pages/ ... ntacao.jsf

Der Immobilienmaklern in Brasilien - Corretor de Imóveis - zählt zu den reglementierten Berufen in Brasilien!

Straf-Sanktionen bei Ausübung eines reglementierten Berufes ohne Genehmigung sind geregelt in der Verordnung decreto 3688 unter Artikel 47 - ein prähistorisches Gesetz aus dem Jahre 1941:

http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/de ... el3688.htm

Die Sanktionen sind in REIS angegeben - eine Währung aus Brasilien aus dem 19. Jhdt. bis ca. 1941 !

Währung REIS - siehe WIKI Portugal
https://pt.wikipedia.org/wiki/R%C3%A9is

Gemäß WIKI im Jahr 2019 :

1 Real (Réis) = R$ 0,123

1 Mirréis (Mil Réis) = 1000 REIS =  R$ 123,00

conto de réis (1923) = 1 Million REIS = R$ 123.000,00

Die Strafen für die Ausübung eines reglementierten Berufes ohne Genehmigung:

DAS CONTRAVENÇÕES RELATIVAS À ORGANIZAÇÃO DO TRABALHO

Artikel 47.

Exercer profissão ou atividade econômica ou anunciar que a exerce, sem preencher as condições a que por lei está subordinado o seu exercício:
= Ausübung eines Berufes oder Aktivitäten oder Werbung dass man den Beruf ausüben würde, ohne die Bedingungen zur Ausübung dieses Berufes zu erfüllen / befolgen

Pena = STRAFE – prisão simples, de quinze dias a três meses, ou multa, de quinhentos mil réis a cinco contos de réis.

Das wäre wirklich viel!!!

Artikel . 48. Exercer, sem observância das prescrições legais, comércio de antiguidades, de obras de arte, ou de manuscritos e livros antigos ou raros:
Pena – prisão simples de um a seis meses, ou multa, de um a dez contos de réis.

Artikel  49. Infringir determinação legal relativa à matrícula ou à escrituração de indústria, de comércio, ou de outra atividade:
Pena – multa, de duzentos mil réis a cinco contos de réis.

Ob die Umrechnung vom portugiesischen WIKI wirklich stimmt , wird angezweifelt!
Früher stand im WIKI PT folgende Umrechnung :

1 Réis - R$ 0,056

1 Conto de Réis - R$ 56,00

900 Contos de Réis - R$ 50 000,00

Wer die genaue Umrechnung zwischen den alten REIS und den heutigen REÁL weiß, soll sich bitte melden!!


[/
b]
ADMIN

Antworten

Zurück zu „Brasilien Gesetze / Brazil laws and codes / Leggi del Brasile“