Jun 102022
 

Antigen Test ohne ELGA –  E-Medikation ohne ELGA nicht möglich
Elektronischer Impfpass (e-Impfpass) – – man kann sich nicht abmelden!

Corona Tests bleiben gratis – das war das Versprechen der Regierung (ÖVP + Grüne)

Tatsache: Die Zwangsimpfung wurde ausgesetzt (nicht abgeschafft!) da die Gesundheitsmafia ELGA nicht genügend Daten der BürgerInnen hat !

Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) – Das ELGA-Gesetz….
https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20008120

 

dort steht unter § 15:

Grundsätze der ELGA-Teilnahme

(2) Der Teilnahme an ELGA kann jederzeit generell widersprochen werden (Opt-out).

Überprüfung der Identität von ELGA-Teilnehmer/inne/n
§ 18

2. der Lokalisierung von Verweisregistern, in denen sich Verweise auf ELGA-Gesundheitsdaten dieser natürlichen Personen befinden können.

(2) Im Patientenindex sind folgende Daten natürlicher Personen zu verarbeiten:

1. Namensangaben:
a) Vorname(n)
b) Familienname
c) Geburtsname
d) akademische Grade
2. Personenmerkmale:
a) Geburtsdatum
b) Geburtsort, soweit verfügbar
c) Geschlecht
d) Sterbedatum, soweit verfügbar
e) Staatsangehörigkeit
3. Adressdaten
4. Identitätsdaten:
a) Sozialversicherungsnummer
b) lokale Patient/inn/en/kennungen
c) bPK-GH
d) über die Z 1 bis 3 hinausgehenden Daten der europäischen Krankenversicherungskarte
e) sonstige staatliche Identifikatoren.

 

Anmerkung: genau diese Daten braucht ELGA um die bösen Nicht-Geimpften und Impfverweigerer zu finden !
Nur weil diese Daten der ELGA fehlten wurde das Impfzwangsgesetz ausgesetzt – bzw. stillgelegt ……….!
Das Impfzwangsgesetz kann jedoch jederzeit wieder aktiviert werden……..!

Speicherung von ELGA-Gesundheitsdaten
§ 20.
(3) ELGA-Gesundheitsdaten sowie elektronische Verweise darauf sind dezentral für zehn Jahre, ungeachtet anderer gesetzlicher Dokumentationsverpflichtungen, zu speichern.

Anmerkung: man findet Sie immer und überall – ELGA ist besser als das Spitzel Register der österreichischen Regierung  – die sogenannte KP-Akte , wo man bis zum 80. Lebensjahr registriert bleibt! – siehe Beitrag 

Allerdings traten viele österreichische BürgerInnen aus diesem ELGA Register aus!

Bis zur Ankündigung der Regierung, dass 5  PCR-Tests gratis (siehe Wiener Regierung) wären, verschwieg man allerdings, dass die sogenannten Antigen-Tests nur gratis sind, wer bei ELGA registriert ist…..!

Warum?
Nun, um den Impfzwang durchzusetzen , Österreich als einziges Land in der EU erschuf so ein faschistisches Gesetz, braucht man die ELGA um zu wissen, wer noch nicht geimpft ist…….!
Wer nicht bei ELGA gemeldet ist, kann nicht erfasst werden und auch nicht bestraft werden im Falle einer Impfverweigerung……!

Die perfide Methode der ÖVP-Grünen Regierung führte also Bezahlung für Antigen-Tests ein für  ELGA Verweigerer …..

Eine wirklich abgewichste hinterfotzige Methode, um bis zum Herbst alle Impfverweigerer zu registrieren!

Man macht also einen Termin im Internet zum Corona Test aus, wie z.B. bei einer Apotheke https://apotheken.oesterreich-testet.at/#/registration/start
Der PCR-Test ist dort gratis – 5 mal im Monat – es wird nach einem Grund gefragt……
Fragt man dann nach einem Antigen-Schnelltest, dann sieht der Apotheker nach ob man bei ELGA registriert ist – wenn nicht, dann wird der Schnelltest entweder mit 15,- bis 20,- Euro berechnet oder verweigert……!

Grüne Faschisten Methoden…..

Diese Methoden haben natürlich viele BürgerInnen doch dazu bewogen, doch bei ELGA beizutreten !!!
Und dort ist man nun 10 Jahre verfolgbar bzw. ausspionierbar – für den Impfzwang…..!

Doch, es gäbe eine Methode gratis einen Antigentest ohne ELGA zu bekommen:

Einen Antrag bei der Sozialversicherung zu stellen:

Antrag auf Ausstellung einer Bestätigung der Anspruchsberechtigung für die Abholung von gratis COVID-19 Antigen-Selbsttests in der Apotheke

https://www.sozialversicherung.gv.at/formulare-prod/formserver_svportal/start.do?wfjs_enabled=true&vid=8a74ac9c6bac632d&wfjs_orig_req=%2Fstart.do%3Fesvcid%
3D10007.865153%26esvendurl%3DaHR0cHM6Ly93d3cuc296aWFsdmVyc2ljaGVydW5nL
md2LmF0L2Zvcm1nZW4vYWJzY2hsdXNzLnhodG1sP2xheW91dD13aXRoTmF2JmNvbnRlbn
RpZD0xMDAwNy44NjUxNTMmcG9ydGFsPXN2cG9ydGFs%26esvlayout%3DwithNav%26esv
portal%3Dsvportal%26esvstarturl%3DaHR0cHM6Ly93d3cuc296aWFsdmVyc2ljaGVydW5nL
md2LmF0L2Zvcm1nZW4vP2xheW91dD13aXRoTmF2JmNvbnRlbnRpZD0xMDAwNy44NjUxNT
MmcG9ydGFsPXN2cG9ydGFs%26generalid%3DCOVID19Tests_FG0134_SVPortal%26hash%
3D41688f40033aae7f22b0f68215418cc9b4e94f1c94caef4b8e0a4d192c27b7e2%26mobile
Layout%3Dfalse%26sso_override%3DKEINE&txid=e2f2d49f035f923c0283d795340d7b59b697b1bf#

Das ist ein wirklich gut versteckter komplizierter Link…….
Wenn man auf der Webseite der Sozialversicherung die Suchfunktion mit „Antigentest , oder sonstiges sucht, dann kommt man natürlich nie auf diesen Link…..
Auch auf der Startseite der https://www.sozialversicherung.at/cdscontent/?contentid=10007.821628&portal=svportal

wird man nie zu diesem Link kommen – denn eigentlich will die grüne Regierung keine BürgerInnen, die sich von ELGA abgemeldet hatten………

Mit diesen Methoden – die BürgerInnen Angst zu machen und zum ELGA Beitritt zu zwingen, erreicht man bis zum Herbst 2022 als einziges Land der EU die Basis , um alle BürgerInnen zur Corona Impfung zu erfassen und zur Impfung zu zwingen – ganz egal ob die Impfung gegen den künftigen Herbst-Virus hilft oder nicht !!

Der neue Grün-Minister Rauch kommt auch aus der perfiden Links-faschistischen Reihe – wie alle anderen vorherigen zurückgetretenen grünen Minister….
Minister „schwören“ öffentlich beim Bundespräsidenten  die Gesetze zu befolgen – also auch die EU-Gesetze !
Gleich nach Antritt überlegen Sie mit bestechlichen korrupten  Richtern, korrupten Verfassungsrichtern und Anwälten wie man diese bestehenden EU-Gesetze umgehen und umdrehen kann – zum Nachteil des Bürgers und deren Freiheitsrechte!

An Hand der Gewinne der Pharmahersteller sieht man mehr als deutlich, was eigentlich dahinter steckt:

Pfizer  verdiente um 40 Milliarden mehr als 2021 ………….
Biontech und Moderna verdienten mit Corona Impfstoff zwischen 18 und 20 Milliarden U$ – zwischen 2021 und 2022
Mit Astra-Zeneca  und Jonson  kommen die Pharmafirmen mit dem Corona Impfstoff auf insgesamt bis zu 100 Milliarden Gewinnzuwachs!!!

Und natürlich gibt es  speziell in Österreich Lobbyisten dieser Pharma Firmen , die den üblichen Verdächtigen aus Regierungsparteien angehören (Freunde der Regierung, Anverwandte, und Freunde der Verwandten, Freunde und Verwandte der Freunden mit dem richtigen Parteibuch usw…. ……)
Leider gibt es speziell bei Links-Faschisten keinerlei Einsicht zu diesen Beziehungen der anderen Art……

 

Weiteres steht unter diesem Antrag die Bedinungen des Datenschutzes – ein JUS-Kurs wird empfohlen um das zu verstehen!
Um es auf den Punkt zu bringen : nach erhalt des „gratis-Antigentestes“ sollten Sie einen Widerruf per Mail tätigen und Ihre Daten wieder zu löschen !
Denn die Regierung schreibt ja:

Sie können Ihre Einwilligung natürlich jederzeit ohne Angaben von Gründen via E-Mail an covidtests@sozialversicherung.at widerrufen, wodurch jedoch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum erfolgten Widerruf nicht berührt wird.“

Also machen Sie das – ist auf alle Fälle sicherer bei dieser Regierung – die lügt und lügt und lügt……..

 

 

e-Medikation ohne ELGA

Die Firma Sozialversicherungs-Chipkarten Betriebs- und Errichtungsgesellschaft m.b.H. – SVC ist zustündig für die E-Card Ausstellungen!

 

Unter dem Link „Fragen und Antworten“ beantwortet diese Firma , ob man eine  E-Medikation auch ohne ELGA Teilnahme bekommt:
Die Antwort:
NEIN, wenn Sie nicht bei ELGA angemeldet sind, dann ist eine E-Medikation NICHT möglich!!

Ein weiterer Versuch die BürgerInnen zu einer Teilnahme beim Spitzeldienst ELGA beizutreten bzw. zu zwingen…..! 
……und Ihre persönlichen Daten (siehe oben!)  werden wegen einem Rezept elektronisch in der gesamten EU gespeichert !

 

Elektronischer Impfpass (e-Impfpass)
Der elektronische Impfpass ist verpflichtend für alle BürgerInnen – man kann sich nicht abmelden!
Alles über den elektronischen Impfpass steht im 
Gesundheitstelematikgesetz 2012, Fassung vom 12.06.2022
ab § 24 a und b ……
Eine Passage für „austreten“ oder „abmelden“ vom E-Impfpass ist nicht vorhanden in diesem Gesetz!!
Siehe auch die Webseite der LINKEN  von Wien : https://impfservice.wien/corona/ufaqs/kann-ich-mich-vom-e-impfpass-abmelden/
„Man kann sich nicht abmelden vom E-Impfpass“!
Das ist die charakteristische Seite der Linken , Grünen, Neos usw… – der ZWANG zu Allem !
Immer natürlich im „Namen des GUTEN – deswegen die „Gutsmenschen“…..

 

Auszug aus dem Gesundheitstelematikgesetz 2012 – erstellt von 

Zentrales Impfregister

§ 24 c 
(6) Die im zentralen Impfregister gespeicherten Daten sind von dem für das Gesundheitswesen zuständigen Bundesminister 10 Jahre nach Sterbedatum, spätestens jedoch 120 Jahre nach der Geburt der Bürgerin/des Bürgers zu löschen.

Dieses Gesetz  (seit 10 Jahren gültig!) wurde unter der Regierung der ÖVP mit SPÖ  (Bundesregierung Faymann I) und Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky
erstellt…….!
Die FPÖ hatte keinerlei Einspruch gegen dieses Gesetz erhoben……!

 

Stromrechnung – die Steuer für die Steuer

 

 

Das jüdische Ahnenbuch – jüdische Vorfahren und Familiennamen – Avotaynu, Putin, Lukaschenko, Hitler, Himmler, Mengele – jüdisch, Путин, Лукашенко, Гитлер, Гиммлер, Менгеле – евреи

 

 

 

 

IMPFZWANG ein Verstoß gegen die Charter der Grundrechte der EU , schwere Verstöße gegen österreichische Gesetze

 

 

 

Die KPA-AKTE – ein Verstoß gegen das DSGVO – Datenspeicherung in Österreich 60 Jahre oder auch bis zum 80. Lebensjahr! Die EKIS-Datei

 

 

Impfquoten weltweit – geimpfte „Voll-Immunisierte“ verbreiten Corona Omikron

 

 

 

 

 

Sollte Ihnen der Beitrag gefallen, erzählen Sie es weiter!
Speziell dieser Beitrag kostete viele Tage und Stunden die Fakten zu recherchieren!

Als freischaffender Journalist bekomme ich keinerlei Bezahlung oder finanzielle Unterstützung !

Spendenkonto: Winfried ZEHM,
IBAN:  AT357 604026 42014 2031
Verwendungszweck: Spende wipinews

 

 



W.M.ZEHM

Copyright © W. M. ZEHM

Sorry, the comment form is closed at this time.